Sonntag, 3. November 2013

Der Winter naht [2] - Meine Mütze ist fertig, aber soll nicht alleine bleiben

Hallo liebe Leser
Den letzten Stand den ich berichtete, war ja das ich anfangen wollte abzunehmen, um die Mütze fertigzustellen.

Das ist inzwischen Geschichte... die Mütze ist fertig und eingetragen.
Da sich der untere Rand anfing einzurollen habe ich ihn noch einmal umhäkelt.

Die, die mich kennen wissen auch, das es mir in den Fingern juckt, aus einem einzelnen Stück ein Set zu kreieren.
Also bin ich letzte Woche zu Lydia in ihren Wollladen und habe mir wolligen Nachschub besorgt.
Die Handstulpen sind angehäkelt und am werden. Da sie ja noch etwas flexibler sein sollen als die Mütze habe ich mir anstatt Stärke 7 die 8er Häkelnadel rausgekramt.

Während ich jetzt den Schaft arbeite, grüble ich darüber wie ich den Ausschnitt für das Daumenloch mache, da dies beim Naalbinding auch immer mein größtes Problem war und ist...


Also ich geh' jetzt wieder meine Häkelnadel quälen und wünsche euch einen schönen Sonntag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Share it on

Follow Fenriswitch's Zeitreisen by Email